Erleben Sie Manu mit

Erleben Sie Manu mit

Amazon Trails Peru Manu & Trekking Tour Veranstalter

Auf dieser Webseite finden Sie wahrheitsgemässe Informationen über Amazon Trails Peru und den Charakter unserer Touren.

Der Inhalt dieser Webseite ist unser geistiges Eigentum.

Sag´ nein zu Plagiaten!

Höhepunkte Südperus21 Tage

Diese Rundreise führt Sie zu den interessantesten Orten Südperus mit Schwerpunkt auf Kultur und Natur (Amazonas Regenwald).

Lima - Arequipa / Colca Canyon - Puno/ Lake Titicaca - Cusco - Trek - Machu Picchu - Manu Regenwald

Gesamt Peru

Plaza de Armas in Lima
Plaza de Armas in Lima

Tag 1: Ankunft in Lima

Nach Ihrer Ankunft in Lima Transfer zum Hotel/ Hostal in Stadtteil Miraflores.

(Bei Ankunft am Vormittag kann das Programm fuer diesen Tag erweitert werden, bitte sprechen Sie uns an.)

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
Arequipa - die weisse Stadt
Arequipa - die weisse Stadt

Tag 2: Lima - Arequipa & Stadtbesichtigung

Am Morgen Transfer zum Flughafen und Flug nach Arequipa, der ’Weissen Stadt’, Transfer zum Hotel. Am Nachmittag unternehmen Sie mit Ihrem Guide eine Stadttour (zu Fuss), um die Plaza de Armas, das Kloster Santa Catalina und andere Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, Hotel/ Hostal.

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
Terassen im Colca Canyon
Terassen im Colca Canyon

Tag 3: Arequipa - Colca Canyon

Nach dem Frühstück holt Sie der Guide ab und Sie fahren mit dem Bus ins Colca Canyon. Die Fahrt führt durch das Reservat Pampa Cañahuas, in dem die anmutigen Vicuñas leben. Außerdem fahren wir durch einige Dörfer mit Kirchen aus der Kolonialzeit. Ankunft in Chivay gegen Mittag. Freier Nachmittag (optional Besuch der heissen Quellen).

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
am Cruz del Condor
am Cruz del Condor

Tag 4: Cruz del Condor / Colca Canyon

Früher Start für die Fahrt am Rand des Canyons entlang zum Cruz del Condor, wo wir den eindrucksvollen Flug der Kondore beobachten können. Anschließend machen wir eine Wanderung und besuchen einige traditionelle Dörfer und besichtigen alte Inka Terrassen.

Übernachtung in Chivay

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad

Tag 5: Tour von Chivay - Puno

Der Vormittag steht zur freien Verfügung, um die Umgebung von Chivay zu erkunden oder die nahen Thermalquellen "La Calera" zu besuchen. Mittags Treffen an der Plaza in Chivay. Von hier fahren wir mit dem Bus und Guide nach Puno, mit Stopps im Reservat Pampa Cañahuas, am Bosque de Piedras (versteinerter Wald), und dem See Lagunillas. Ankunft in Puno am frühen Abend, Transfer zu Ihrem Hotel/ Hostal.

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
auf der Insel Taquile
auf der Insel Taquile

Tag 6: Tour zu den Inseln auf dem Titicacasee

Nach dem Frühstück beginnt die 2 tägige Tour zu den schwimmenden Uros Inseln und zur Insel Amantani auf dem Titicacasee. Wir erkunden Amantani und genießen die schöne Aussicht auf den Titicacasee und die Berge. Am Abend gibt es eine zeremonie zu Ehren der Pachamama (Mutter Erde). Wir übernachten bei einheimischen Familien.

Unterkunft
einfaches Zimmer bei Familien auf der Insel

Tag 7: Besuch der Insel Taquile & Rückfahrt nach Puno

Per Boot geht es heute weiter zur Insel Taquile, der ’Insel der strickenden Männer’. Der Guide macht mit uns einen Rundgang über die Insel und wir geniessen den weiten Blick über den See. Im Dorf können wir die Handarbeiten mit typischen Mustern von Taquile ansehen. Am Nachmittag Rückfahrt nach Puno, Transfer zu Ihrem Hotel / Hostal.

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
Ruinen von Raqchi
Ruinen von Raqchi

Tag 8: Tour von Puno nach Cusco

Geführte Bustour über das Hochland nach Cusco. Unterwegs besichtigen Sie das Museum in Pukara, den Tempel von Raqchi, halten am höchsten Punkt in La Raya und besuchen die Kirche von Andahuaylillas, Ankunft und Transfer zum Hotel/ Hostal. Nachmittags briefing für die Trekking Tour.

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
Unser Team auf dem Inka Trail
Unser Team auf dem Inka Trail

Tag 9: Inka Trail oder Alternativ Trek nach Machu Picchu

Früher Start und Fahrt zum Anfangspunkt Ihrer 4 tägigen Wanderung, entweder dem Inka Trail nach Machu Picchu, dem Lares Trek oder dem [Salkantay Trek nach Machu Picchu].

Unterkunft
Camping
Andenlandschaft
Andenlandschaft

Tag 10: auf dem Inka Trail oder Anden Trek

Unterkunft
Camping
Geschafft !  - oben am Pass
Geschafft ! - oben am Pass

Tag 11: auf dem Inka Trail oder Anden Trek

Unterkunft
Camping bzw bei den Alternativtreks Doppelzimmer mit Bad in Aguas Calientes
Machu Picchu - die Stadt in den Wolken
Machu Picchu - die Stadt in den Wolken

Tag 12: Besuch von Machu Picchu

Heute starten wir früh für den Besuch der Inkastadt Machu Picchu, englischsprachige Führung und freie Zeit zum eigenen Erkunden. Am Nachmittag Zug – Rückfahrt und Transfer zum Hotel/ Hostal in Cusco.

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
Plaza de Armas in Cusco
Plaza de Armas in Cusco

Tag 13: Stadttour und Besuch der Ruinen bei Cusco

Halbtägige Tour durch Cusco und Besuch der Inka Ruinen (Sacsayhuaman, Qenko, Puka Pukara und Tambo Machay) oberhalb der Stadt. Nachmittags briefing für die Regenwald Tour.

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
Vogel- und Affenbeobachtung im Nebelwald - Manu
Vogel- und Affenbeobachtung im Nebelwald - Manu

Tag 14: Beginn der Manu Regenwald Tour (7 Tage) : Cusco - Nebelwald – Bamboo Lodge

Früh morgens holt unser Guide Sie für die Manutour am Hotel ab.

Wir beginnen unsere Fahrt von Cusco aus mit dem privaten Minibus hinauf in die Hochgebirgsregion der Anden bis auf 3900m. Weiter geht es hinab durch den Nebelwald mit seiner üppigen Vegetation (Farne, Orchideen, Epiphyten etc.). Sie werden atemberaubende Anblicke der Anden genießen und können Tiere beobachten, so z.B. farbenfrohe Tangaren, Kolibris, Quetzals und mit etwas Glück die ersten Affen, wie z.B. Wollaffen. Von einer Beobachtungsplattform können wir den leuchtend roten Andenklippenvogel bei der Balz beobachten. Übernachtung in der Bamboo Lodge auf 900 m.

Details siehe:

Manu Biosphären Reservat 7 Tage

oder Manu National Park 7 Tage

oder Manu Biosphären Reservat 5 Tage (verkürzt die Reise um 2 Tage!)

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
Der Andenklippenvogel
Der Andenklippenvogel

Tag 15: Manu Tour : Bamboo Lodge & Bootsfahrt ins Manu Tiefland

Heute erreichen wir das Dorf Atalaya am Fluss und setzen die fahrt mit unserem motorisierten Kanu bis ins Tiefland von Manu fort. Während der Fahrt haben wir Gelegenheit Tiere an den felsigen Ufern des Flusses zu sehen, wie z.B. Salomon-Reiher, Eisvögel, Geier, Kaimane und einige der 13 Affenarten, die in Manu leben. Am Nachmittag erreichen wir Maquisapayoj (’Ort des schwarzen Klammeraffen’), unsere Lodge für die nächsten Tage. Nachtwanderung am Abend.

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
Bootsfahrt auf dem Rio Alto Madre de Dios
Bootsfahrt auf dem Rio Alto Madre de Dios

Tag 16: Manu Tour : Grosse Aralecke, Blanco See und Tapir Salz - Lecke

Bei Tagesanbruch fahren wir flussabwärts zur großen Ara Salzlecke. Von einer Beobachtungsplattform aus können wir Schwärme von bunten Aras, Sittichen und Papageienarten beobachten, wie sie den Lehm am Flussufer essen. Danach machen wir eine Wanderung und besuchen den Camungo See: nahezu lautlos erkunden wir den See an Bord eines Katamarans, um nach der Riesenotter Familie Ausschau zu halten. Anschließend besteigen wir einen 42 m hohen Turm, von wo aus wir einen weiten Blick über das Blätterdach des Regenwaldes haben und gut Vögel, z.B. Tukane, beobachten können. Wir fahren mit dem Boot zurück nach Maquisapayoj. Von hier brechen wir zu einer kurzen Wanderung durch Primärwald zur Säugetier Salzlecke auf. Dort können wir auf der erhöhten Beobachtungsplattform übernachten, um nachts Säugetiere wie den Tapire zu beobachten; optional Rückkehr zur Lodge und Übernachtung dort.

Unterkunft
Tapirplattform oder Doppelzimmer mit privatem Bad
Aras an der grossen Salzlecke
Aras an der grossen Salzlecke

Tag 17: Manu Tour : Maquisapayoj bis Hummingbird Lodge

Den heutigen Vormittag können wir für Wanderungen nutzen, um Monk Saki Affen, Brüllaffen, Kapuzineraffen oder Tamarin Affen zu sehen. Am Nachmittag fahren wir ca. 3 Stunden mit dem Boot flussaufwärts. Unterwegs machen wir einen Stopp im Dorf Boca Manu, dem größten Ort in Manu. Weiter geht es zur Hummingbird Lodge, wo wir am Nachmittag Zeit einige Wege zu erkunden, die gute Bedingungen zur Vogelbeobachtung bieten. Nach dem Abendessen unternehmen wir wieder eine Nachtwanderung, um Frösche, Insekten und Schlangen zu sehen.

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
Riesenotter
Riesenotter

Tag 18: Manu Tour : Hummingbird Lodge bis Amazonia Lodge / Rio Alto Madre de Dios

Früh morgens geht es per Boot weiter, auf dem Rio Alto Madre de Dios flussaufwärts. Unterwegs halten wir weiterhin nach Tieren, wie Kaimanen und Capybaras Ausschau. Wenn wir gut vorankommen und die Zeit reicht, stoppen wir für ein Bad in Aguas Calientes (heiße Quellen) oder wir können den Machuwasi See besuchen, um dort Tiere zu beobachten. Am Nachmittag erreichen wir die Amazonia Lodge, wo wir übernachten (Doppelzimmer). Abends optionale Nachtwanderung oder Kaimanbeobachtung am Fluss.

Unterkunft
Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad (optional privates Bad)
Blick auf den Camungo See
Blick auf den Camungo See

Tag 19: Manu Tour : Rueckfahrt durch den Nebelwald nach Cusco

Nach kurzer Bootsfahrt erreichen wir heute wieder den Hafen in Atalaya, wo unser Minibus auf uns wartet. Wir fahren in Richtung Nebelwald, wo wir noch mal Vögel und kleinere Tiere beobachten können. Mittagessen- Stopp unterwegs. Schließlich erreichen wir wieder die Anden und treffen am späten Nachmittag in Cusco ein. Transfer zum Hotel.

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
Inkaterassen
Inkaterassen

Tag 20: Tour durch das Heilige Tal der Inkas

Heute unternehmen wir eine Tagestour durch das Heilige Tal der Inkas, wir besuchen die Ruinen und den Markt von Pisac und fahren durch das Heilige Tal (/ Urubamba Tal) mit Feldern und bewirtschafteten Terrassen, mit einem Stopp zum Mittagessen. Anschließend besichtigen wir die Festung von Ollantaytambo und können uns im Ort umschauen. Auf der Rückfahrt besuchen wir die Kirche von Chinchero, Ankunft in Cusco und Transfer zum Hotel.

Unterkunft
Doppelzimmer mit privatem Bad
Orchidee
Orchidee

Tag 21: Flug nach Lima und Weiterreise

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen, Flug nach Lima, Weiterreise / Heimreise

Preis Information

Tourtermine

auf Anfrage

Check availability

Jetzt buchen!