Erleben Sie Manu mit

Erleben Sie Manu mit

Amazon Trails Peru Manu & Trekking Tour Veranstalter

Choquekirao Trek4 Tage

Dieser Trek führt Sie zum geheimnisvollen, letzten Rückzugsgebiet der Inkas. Choquequirao (3.033 m) ist ein archäologischer Komplex, der sich noch in der Säuberungs- und Restaurations-Phase befindet. Er liegt in der Nähe des heilgen Salkantay Berges (6.271 m) und des Rio Apurimac Canyons. Sie sehen spektakuläre Gebirgslandschaften, sowie andine Flora und Fauna. Höchster Punkt: 3033 m.

Anden Treks

Tag 1: CUSCO - CACHORA - PLAYA ROSALINA :

Um 4:30 Uhr holen wir Sie an Ihrem Hotel ab, um ca. 4 Std. mit unserem privaten Minibus bis nach Cachora (3100m) zu fahren. Während wir dort frühstücken werden die Pferde mit dem Gepäck für die Wanderung fertig gemacht. Heute wandern wir 22 km, zuerst führt der Weg bergab, dann eben, um dann zum Capuliyoc Pass etwas anzusteigen. Hier bietet sich uns ein atemberaubender Anblick auf das Canyon des Rio Apurimac. Der Weg führt weiter nach Coca Masana (2250m) und später abwärts zur Playa Rosalina am Ufer des Rio Apurimac, dem Hauptzufluss des Amazonas. Camp auf 1550 m (manchmal campen wir etwas oberhalb in Chiquisca).

Unterkunft
camping
Brücke über den Rio Apurimac
Brücke über den Rio Apurimac

Tag 2: PLAYA ROSALINA BIS RUINEN VON CHOQUEQUIRAO :

Nach einem zeitigen Frühstück wandern wir bergauf, erst ist der Weg steil und führt durch Opuntienpflanzungen, später durch Nebelwald, bis zu den Ruinen von Choquekirao, an denen wir gegen 14 oder 15 Uhr ankommen. Nach der Ankunft besichtigen wir die Ruinen. Der Blick auf den Canyon ist sehr eindrucksvoll und mit etwas Glück können wir Andenkondore über den Bergen kreisen sehen. Camp in Choquequirao, 3033 m.

Unterkunft
camping
in Choquekirao
in Choquekirao

Tag 3: CHOQUEQUIRAO – PLAYA ROSALINA :

Morgens nach dem Frühstück haben wir noch einmal Gelegenheit, die Ruinen zu besichtigen. Danach beginnen wir mit der Rückkehr nach Santa Rosa, wo wir zu Mittag essen und weiter wandern bis zur Playa Rosalina. Wenn der Fluss nicht zu turbulent ist können wir ein erfrischendes Bad in den Fluten des Rio Apurimac genießen und schlagen unser Camp auf.

Unterkunft
camping
Lamas in den Mauern der Terassen
Lamas in den Mauern der Terassen

Tag 4: PLAYA ROSALINA - CACHORA - CUSCO :

Nach einem zeitigen Frühstück geht es wieder bergauf, zurück nach Chiquisca. Während des Aufstiegs haben wir einen anderen Blick auf das Apurimac Tal. Wir wandern weiter bis Cachora, wo ein leckeres Mittagessen und der Minibus auf uns wartet, um uns nach Cusco zurückzubringen.

Preis Information

  • Preis pro Person: 545.00 US$

Check availability

Gruppengrösse

2 - 8 Personen

Jetzt buchen!

Inbegriffen

  • privater Minibus Cusco – Cachora – Cusco
  • englischsprachiger, professioneller Guide
  • 2 Mann – Zelte und Campingmatten, Kochzelt, Esszelt, Tisch & Stühle
  • Koch, Kochausrüstung und 3 Mahlzeiten täglich (ausgen. Abendessen am 4. Tag)
  • Führer und Packpferde (für Essen und Ausrüstung sowie bis 5 kg persönl. Gepäck p. Pers.)
  • Notfallpferd mit Sattel
  • Eintritt zu den Ruinen von Choquekirao
  • Erste Hilfe Koffer

Nicht Inbegriffen

  • Schlafsack (können Sie bei uns ausleihen)
  • Wanderstöcke
  • extra Pferd für persönliches Gepäck (wenn mehr als 5 kg p. Pers.)

Anmerkung

Wir bieten auch einen 5 tägigen Trek nach Choquekirao an, fuer diejenigen die gerne einen ganzen Tag für die Ruinenanlage Zeit haben möchten. Bitte kontaktieren sie uns bei Interesse:
[email protected]